Testimonials

BPW Testimonials

LOGIN

Bitte Name und Passwort eingeben.

Kennwort vergessen?

Initiiert vom BPW

Nächster Equal Pay Day: 18. März 2018

Partner

  • Logo ULA
  • Logo Women Speaker Foundation
  • Logo Blaesy & Cie.
  • Logo GE Germany
  • Logo Ada Lovelace Festival
  • Logo herCAREER
  • Logo FEMINESS BUSINESS KONGRESS
  • Logo Simmons Leadership Conference
  • Logo women&work
  • Logo Spitzenfrauen fragen Spitzenkandidaten
  • Logo Berliner Erklärung
  • Logo Take Off Award

Das Netzwerk des BPW

National und international

Der BPW Germany ist Mitglied der "International Federation of Business and Professional Women" BPW International und der “European Federation of Business and Professional Women" BPW Europe. Die ersten BPW schlossen sich 1919 in Kentucky/USA, zusammen. 1930 wurde BPW International in Genf/Schweiz, mit Dr. Lena Madesin Phillips (USA) als Präsidentin gegründet. Gründungsländer waren neben den USA England, Frankreich, Italien, Kanada und Österreich.

BPW International, dem größten Netzwerk für berufstätige Frauen, gehören Verbände aus 80 Ländern an. Er ist vertreten in den fünf Regionen: Afrika, Asien und Pazifik, Europa, Lateinamerika und Nordamerika. Als Nicht-Regierungsorganisation (NGO) hat der BPW International den Beraterstatus Kategorie 1 beim Wirtschafts- und Sozialrat (ECOSOC) der Vereinten Nationen. Er wirkt außerdem beratend bei folgenden UN-Gremien mit: UNESCO, UNIDO, UNCTAD, UNIFEM, WHO, UNICEF, FAO und IFAD. Bei der UNO in New York, Paris, Wien und Genf sowie beim Internationalen Arbeitsamt hat der Verband ständige Vertreterinnen. BPW Europe ist in 29 europäischen Ländern mit mehr als 500 Clubs zu finden. Seit 1977 sind wir beim Europarat in Strasbourg und seit 1990 bei der European Women's Lobby in Brüssel vertreten.

Der BPW Germany ist Mitglied der "International Federation of Business and Professional Women" BPW International und der “European Federation of Business and Professional Women" BPW Europe.

Die ersten BPW schlossen sich 1919 in Kentucky/USA, zusammen. 1930 wurde BPW International in Genf/Schweiz, mit Dr. Lena Madesin Phillips (USA) als Präsidentin gegründet. Gründungsländer waren neben den USA England, Frankreich, Italien, Kanada und Österreich.

BPW International, dem größten Netzwerk für berufstätige Frauen, gehören Verbände aus 80 Ländern an. Er ist vertreten in den fünf Regionen: Afrika, Asien und Pazifik, Europa, Lateinamerika und Nordamerika. Als Nicht-Regierungsorganisation (NGO) hat der BPW International den Beraterstatus Kategorie 1 beim Wirtschafts- und Sozialrat (ECOSOC) der Vereinten Nationen. Er wirkt außerdem beratend bei folgenden UN-Gremien mit: UNESCO, UNIDO, UNCTAD, UNIFEM, WHO, UNICEF, FAO und IFAD. Bei der UNO in New York, Paris, Wien und Genf sowie beim Internationalen Arbeitsamt hat der Verband ständige Vertreterinnen.

BPW Europe ist in 29 europäischen Ländern mit mehr als 500 Clubs zu finden. Seit 1977 sind wir beim Europarat in Strasbourg und seit 1990 bei der European Women's Lobby in Brüssel vertreten.

 

Unser Tätigkeiten auf internationaler Ebene sind:

  • Weltweite Vernetzung berufstätiger Frauen
  • Internationale Kongresse und Club-Partnerschaften
  • Lobbyarbeit in internationalen Organisationen (z.B. UNO, EWL, Europarat), um die Interessen der berufstätigen Frau besser durchzusetzen
  • Mitwirkung beim "project 5-O", das von 5 Frauenorganisationen mit dem Ziel initiiert wurde, die Aus- und Weiterbildung für Frauen in Entwicklungsländern zu fördern
  • Mitarbeit in internationalen Kommissionen und Arbeitsgruppen
  • Redaktionelle Mitarbeit bei den vierteljährlich erscheinenden „BPW News International"
 

Hier finden Sie alle BPW Clubs in Deutschland.

BPW Germany Club-Karte

BPW GERMANY NEWS 

Bitte unterstützen - Petition zu zentralem Anliegen selbstständiger Frauen

Kranken- und Pflegeversicherung: Einkommensabhängige Beiträge für Selbstständige – die Benachteiligung beenden!


Manifest „Starke Frauen, starke Wirtschaft“

Die Leistung der Frauen sichtbarer machen


BPW GERMANY TERMINE 

02.12.2017

Jasmin Solfaghari: HÄNSEL UND GRETEL - Eine Oper für die ganze Familie


05.12.2017

BPW Club Frankfurt: Top-Frau live. Diana Rutzka-Hascher - Der Weg zur Präsidentin


20.01. - 21.01.2018

BPW Leadership Training for Women